Shopware-Leistungen

Innovative E-Commerce Lösungen mit Shopware

Unser Team ist im E-Commerce zu Hause. Wir kennen die Stärken und Vorteile von Shopware und bieten Ihnen umfangreiche Lösungen. Dabei machen wir uns die technischen Möglichkeiten von Shopware und die modernen Frameworks, die das System verwendet, zunutze. Dank Open-Source-Lizenz und einer starken Community können wir jede Herausforderung in Shopware flexibel meistern.

Warum Symcode? Bild

Warum Symcode?

Wachsender Markt Open or Close

Shopware ist eines der stabilsten, bekanntesten und umfangreichsten Systeme für Onlineshops aus deutschen Landen. Mehr als 48.000 Shopware-Installationen verwandeln Webshop-Besucher im DACH-Raum und auf der ganzen Welt in zahlende Kunden. Mit rund 2.000 Plugins lässt sich das System, das bereits 2003 als Prototyp entwickelt wurde, flexibel auf alle Wünsche anpassen.

Gute Alternative zu Magento Open or Close

Shopware hat sich als deutschsprachige Alternative zu Magento einen Namen gemacht. Das System punktet mit einem nutzerfreundlichen Backend, großem Funktionsumfang, Vorbereitung für SEO-Optimierung und Möglichkeiten für das Marketing mittels Einkaufswelten oder Storytelling. Das rasante Wachstum innerhalb kürzester Zeit spricht Bände.

Open-Source-Version verfügbar Open or Close

Shopware fährt eine Dual-License-Strategie und bietet dadurch sowohl eine kostenfreie Open-Source-Version als auch verschiedene kostenpflichtige Premium-Editionen. Dank dieser verschiedener Versionen, von der Community Edition bis zur Enterprise Premium, kann Shopware für nahezu jede Projektgröße sinnvoll eingesetzt werden.

Optimiert für den deutschen Markt Open or Close

Der größte Pluspunkt im Vergleich zur internationalen Konkurrenz: Aufgrund der Entwicklung in Deutschland ist Shopware von Haus aus für die optimale Rechtssicherheit hierzulande vorbereitet.

Shopware Leistungen im Überblick

 Shopware-Installation
 Shopware-Hosting
 Shopware-Update
 Shopware-Extensions
 Shopware-Themes
 Shopware-Schulung
 Shopware Import / Export
 Shopware-Anbindungen von Fremdsystemen